Diese runde japanische Katze heißt Maru und hat eine eigene Seite mit noch mehr Videos und komischen Fotos drauf. Wer mehr Schlitterpartien, Fotos und breitbeinige Rutscher sehen möchte, sollte regelmäßig die Seite besuchen. Ich werde heute ein Six Pack kaufen, es meiner Katze vor die Nase stellen und sie animieren auch hinein zu schlittern. Falls es funktioniert, eröffne ich einen Maru-Konkurrenz-Blog.

Via

Author

8 Comments

  1. Ich möchte nicht wissen, was die alles angestellt haben, dass die sowas veranstaltet. Ob so wirklich ein natürliches, artgerechtes Verhalten aussieht …?

  2. also, unsere katzen haben auch immer die unmöglichsten dinge angestellt. lieber thorsten, ich kann dir versichern – das haben die aus freien stücken getan.

  3. ja, das ist natürliches artgerechtes verhalten. meine katze legt solch ein verhalten seit elf jahren jeden tag aufs neue zu tage. wie fenke schon sagt – die stellen die merkwürdigsten dinge an.

  4. Pingback: Nachtrag 2 - die Katze Maru hat doch einen an der Waffel | Pimpettes

  5. Pingback: Nominiert als weltbester Blogartikel aller Zeiten

  6. Pingback: Maru und die große Kiste | Gilly's playground

  7. Pingback: Süßigkeit des Tages - Fluffy Cow | Pimpettes

Write A Comment