Category

Dekoratives

Category

Wie passen Katzen und Beine zusammen? Normalerweise kratzen sie uns da, attackieren uns und beißen in unsere Wade. Oder streifen um die Beine und hinterlassen Büschel von Haaren. Am liebsten auf schwarzen Anziehsachen. Nun gibt es die Variante, in die sich unsere kleine Mietzekatze nicht verhacken darf, sonst gibt es gleich Laufmaschen. Die Katze kommt aufs Bein in Form einer Strumpfhose und erinnert ein bisschen an halterlose Strümpfe, da der obere Teil in transparent gehalten wird. Für die Vorderseite gibt es das Gesicht, hinten gibt es den Katzenschwanz, der sich auf unseren Oberschenkeln breit macht.

DIY gibt es immer wieder. Im Schuhbereich, bei Vibratoren oder jetzt auch bei Shirts. Bei Spinning Hat kann man sich gerade ein Set bestehend aus 10 Schablonen und 4 Sprayfarben bestellen und mit vollem Tatendrang in Aktion treten. Da gibt es den Anker, den Hirsch, den Vogel oder auch einfach nur Sterne die man auf sein Shirt bringen kann. Nie wieder wird dir eine Person mit gleichem Shirt gegenüber in der Bahn sitzen, wenn du mit diesem Set einmal losgelegst hast. Raute reiht sich an Hirsch an Vogel und all das werden wir demnächst in Angriff nehmen und individuell gestalten.

Es gibt tausend Hüllen fürs Handy und irgendwie fällt uns die Wahl immer extrem schwer. Soll es die Lego-Hülle werden? Oder die, mit dem leckenden Hund? Wie sieht es mit der Hülle aus, wo gleich ein USB-Stick mit integriert ist? Oder soll es doch lieber eine geschenkte Hülle sein, wo einem das Motiv egal ist und man den Lieblingsaufkleber raufpappt? Wir haben uns für eine Hülle entschieden, wo man sein eigenes Motiv raufdrucken lassen kann. Caseable bietet individualisierte Hüllen für Smartphones, Laptops und Tablets an. Das Prozedere ist ganz einfach. Man wählt sein Lieblingsmotiv, entscheidet sich, ob man es „hüllenfüllend“ oder nur auf einem bestimmten Platz platzieren mag, lädt das Bild hoch und justiert dann noch ein wenig rum. Fertig ist das Case, das bei uns fürs iPhone 5 mit Big Bird von der Sesamstrasse und den World Trade Center Türmen geschmückt ist. Ein Bild, das wir in New York in der Lower East Side im vergangenen Jahr fotografiert haben und das jetzt unser Handy schmückt. Der Druck des Bildes ist super, die Hülle stabil, die Aussparungen für die Kamera und die Lautstärke-Knöpfe gut gesetzt und an sich sind wir sehr zufrieden mit dem Case von Caseable, das man für 24,90 EUR bestellen kann. Wir verlosen einen Gutschein über 30 EUR von caseable, damit auch ihr euch eine Hülle gestalten könnt. Und falls ihr euch nicht auf euer Glück verlassen wollt, könnt ihr diesen Code pimpettes_7 bis zum 22.04.2013 bei Caseable eingeben und erhaltet 7 EUR off. Wer zu faul für D.I.Y ist, kann auch vorgefertigte Hüllen samt Motiv bestellen.

Ist der Bauch nicht glücklich, sind wir nicht glücklich. Zieht und krampft er, machen wir ein doofes Gesicht. Flattern Schmetterling im Bauch umher, verziehen wir auch das Gesicht. Zu einem unbeholfenen Lächeln. Wenn wir uns freuen, dann gibt es ein wohlig schönes Bauchgefühl. Und wie bringt man all das zum Ausdruck? Ja, über das Gesicht wird die Stimmung mitgetragen und das kann man jetzt im Doppelpaket haben. Die Belly-Tattoos spiegeln deine Laune wieder. Mal mit Schnauzer, mal mit Kneife-Augen, mal mit großen kindlichen Augen. Hier kann je nach Gusto geklebt und die aktuelle Laune präsentiert werden. Ja, nicht jedem präsentieren wir unseren Bauch, aber vielleicht ist es ein nettes Gimmick für den Schatz. Schau mal, ich freue mich dich zu sehen? Wir würden uns über solch eine Bauchpräsentation sehr freuen. Auch mit kräftigen Apfelbäckchen, weil ja nicht jeder solch einen flachen Bauch hat.

Dass Kinder eine ganz schöne Schweinerei auf ihrem Shirt anrichten können, ist jedem bewusst. Darum gibt es auch den Sabberlatz, der später von der Serviette im Alter abgelöst wird und die mitunter auch schön dekoriert wird. Damit das sich daraus ergebene Kunstwerk auch seinen richtigen Rahmen erhält, gibt es nun einen Sabberlatz mit genau jenem. Den Rahmen. Sieht das Kind so nicht verdammt süß aus und denkt man nicht sofort an die nächste Ladung Wäsche, die auf einen wartet?

Einhörner kacken Regenbogen, verschenken Liebe und tragen ein Horn – wie der Name schon sagt. Nun gibt es auch noch Glitzer von ihnen. Beziehungsweise kleine Dekorationselemente für die Cupcakes und Kekse, die wir so gerne essen. Man muss das Einhorn einfach nur schütteln und schon kommt der Goldstaub heraus. Gut, dass all das aus dem Rücken kommt. Die Macher hätten auch geschmackloser vorgehen können und die Deko aus dem Po kommen lassen. Unicorn-Po sozusagen.

Wir alle kennen es – wir sind Egoisten. Im Beruf, im Alltag und in der Liebe. Zumindest kommt es selbst bei dem Gütigsten auch einmal durch und der Kampf im Bett um Platz hat in jedem Schlafzimmer schon einmal stattgefunden. Spätestens nach den ersten verliebten Monaten will man seinen Partner nicht mehr in Löffelchen an sich haben. Ihn auch nicht mehr lieblich ins Ohr schnarchen hören. Schlaf ist wichtig und dabei braucht man Platz. Die Kissen von Twisted Twee Homewares stecken klar Grenzen ab. „My Side Your Side“ und natürlich wählt man die breitere Abmessung, womit wir wieder beim Anfang wären. Wir sind halt alles kleine Egoisten.

Es gibt die schielende Katze. Und es gibt die grummelnde Katze. Anfangs schlug unsere Herz noch für die schielende Katze, mittlerweile können wir uns mehr mit der „Grumpy Cat“ identifizieren, vor allem wenn solch nette Vergleiche zu Kirsten Stewart hochgeladen werden. Wer sich auch manchmal wie die Katze fühlt, die Gesichtsmuskeln aber nicht so zum entspannen kriegt und die Wangen und Mundwinkel nicht von alleine hängen wollen, der kann nun auf die „Grumpy Cat“-Mütze bei Etsy zurückgreifen. Koalas, Hasen, Panda und alle weiteren Tiere in Mützenform können sich schon einmal warm anziehen. Mit der Grumpy Cat Mütze können sie nicht mithalten. Für knapp 27 Dollar ist die Mütze hier erhältlich.

Spätestens als Früh-Teenager ist uns bei Freunden ein Kamasutra-Buch in die Hände gefallen. Spätestens da haben wir mit großen Augen all die Positionen gesichtet und verwundert festgestellt, wie biegsam der menschliche Körper doch ist. Später mussten wir lernen und feststellen, das wenige bis fast gar keine Position im Sexalltag Einzug halten werden. Wer seinen Partner einen Wink mit dem Zaunpfahl geben will oder einfach nur gerne Kekse ist, sollte bei den Keksausstechern von Pipparkakan zu greifen.

Im Ausland ist für mich das Betreten des örtlichen Supermarkts eine wahre Attraktion. Dort finden sich Produkte, die ich manchmal nicht (er)kenne und Verpackungsaufschriften, die ich nicht immer verstehe. Jeder stinknormale Supermarkt bietet einen Einblick in die Kultur eines Landes. Bestimmte Marken und Dinge kann man natürlich auf der ganzen Welt kaufen, andere Sachen aber nirgendwo anders als genau in diesem Land.