Tag

Skurril

Browsing

Wäre unsere Katze weggelaufen und würden wir einen guten Freund von uns bitten, ein Suchplakat zu entwerfen, dann wären wir anfangs auch empört über diese Vorschläge. Dann würden wir uns tierisch aufregen. Wobei tierisch das richtige Stichwort ist. Missy die Katze ist weggelaufen und der Grafikerfreund entwirft die unsinnigsten Plakate. Seine Geschichten sind absurd und so lustig zugleich, so dass wir euch diesen Email-Verkehr nicht vorenthalten wollen. Wir haben schon lange nicht mehr so herzlich gelacht. Und hoffen natürlich, dass Missy wieder bei ihrem aufgebrachten Frauchen ist.

Hmm, lecker. Kinder mögen Schweinereien. Ich mag sie immer noch und wurde früher manchmal als Kind gestoppt. Ich durfte bspw. keine Spaghetti an die Wand schmeißen. Leider. Heute, nachdem das Verbot immer noch tief sitzt, werde ich mir diese Schweinerei hier kaufen und ein wahres Chaos veranstalten. Ich werde Charlie dem Ketchup-Mann genau diesen aus der Nase pressen. Und wenn ich es noch ekliger haben möchte, dann nehme ich mir Marvin zur Brust und presse Senf aus seinem Mund. Lecker. Ist das eklig. Wenn der Sommer endlich einmal kommt, dann sind diese beiden Flaschen das perfekte Gimmick für jede Grillparty.

So, wir gehen in die nächste Runde „Unsere Liste von Google-Suchanfragen, die auf die Pimpettes weitergeleitet werden“. Eins vorab – hier kann man sich das Calvin Harris Lied aus der Coca Cola Werbung nicht runterladen. Geduldet euch noch etwas. Das „La La La“ Lied ist auf der kommenden CD drauf. Und sonst – Rufus ist ein schöner Kampfhundname. Einen Gigolo habe ich mir nicht geangelt, Daniel Craig ist nicht Hot, reichlich schöne Sachen gibt es hier bei uns auf der Seite. Und wie und warum und wieso und überhaupt nach „Luftballon in Vagina“ gesucht wird, möchte ich nicht weiter thematisieren. Der gehört da einfach nicht rein.

Manchmal bin ich neidisch. Richtig neidisch. Das ich nicht auf so tolle Ideen komme. Da kommt son Jungspund wie der Marcel von Amy & Pink daher und veröffentlicht einfach nur die bescheuersten Suchanfragen auf seiner Seite und bringt seine „Leser“ zum Lachen (und mich auch). Ich will auch. Wir haben auch viele kuriose Anfragen auf unserer Seite. Man könnte fast denken, dass das hier eine perverse, abartige Seite voll mit Sperma, Kacke, Titten, Schwänze und Schleim ist. Hier nun unsere Liste von Google-Suchanfragen, die auf die Pimpettes weitergeleitet werden. Go!