Sich im Gehen auszuziehen, ist reichlich schwer. Stolperattacken sind nicht ausgeschlossen, gerade wenn es zu der Hose und den Socken kommt. Das Indieduo aus New York Matt & Kim hat damit keine Probleme. Im Winter Nähe des Times Square ausgesetzt, gehen die beiden zur Sache und entledigen sich ihrer Klamotten im Video zu „Lessons Learned“. Gaffende Passanten glotzen, sie ziehen weiter fleißig blank. Unterhosen werden geworfen. Das Panorama genossen und dann heißt es wegrennen, wenn es brenzlig wird. Das sieht nach Spass aus.

Live sind die beiden hier zu bewundern – mit oder ohne Klamotten:
22.05.09 Berlin @ Magnet (Immergut Festival Warm Up Party)
23.05.09 Köln @ Die Werkstatt (Get Addicted Party)
24.05.09 Hamburg @ Headcrash

Und umsonst gibt es den Song „Lessons Learned“ hier.

Autor

4 Kommentare

  1. Pingback: Nackt-Pop stirbt niemals. Und Matt and Kim haben ein großartiges Video zu “Lessons Learned” gedreht. « a c h t m i l l i a r d e n . c o m

  2. Pingback: Jeans Team - Nackig in Berlin - Bomberjäeckchen (Video) | Pimpettes

Schreibe einen Kommentar