Warum klingt eigentlich alles gleich? Warum kommen einem die Melodien so bekannt vor? Und warum fängt man manchmal einfach an mitzusummen bei unbekannten Liedern? Bereits 2009 hat das australische Comedy-Trio Axis Of Awesome uns das erklärt. Viele Hits basieren auf der gleichen Akkordfolge. Heute spielen sie wieder die gleichen vier Akkorde und singen uns viele bekannte Lieder drauf. Wir können fast jedes Lied mitsingen und sind erschrocken. Obwohl – die Karaokebox wird einfach bald wieder geentert. Die Zusammenstellung der Lieder ist sehr inspirierend für die nächste Grölarie. Die Songliste kann man hier abrufen.

Via

Autor

Schreibe einen Kommentar