Tag

Ikea

Durchsuchen

Wir können uns fast keine Wohnung ohne Ikea vorstellen. Wenn man auszieht, wird fast die ganze Wohnung mittels des Schwedens eingerichtet. Später wird es immer weniger. Es beschränkt sich auf einige Basics, aber ganz ohne Ikea kommen wir nicht aus. Der Tumblr  Just Another Ikea Catalog beschäftigt sich mit dem Phänomeon. Er beleuchtet das Zusammenspiel von Ikea und der Pornoproduktion. Was passiert eigentlich im Hintergrund und wie genau sind die Wohnungen eingerichtet?

Wenn wir neue Möbel in unsere Wohnung stellen, dann sind die kleinen Tiger immer ganz doll aufgeregt. Wer ist der Fremdling? Was macht er in unserer Wohnung? Gefällt er uns? Dürfen wir daran kratzen? Oder ihn umwerfen? All das geht in den Köpfen der kleinen Tiger vor und im Grunde genommen testen sie all unsere Möbel. Wenn ihnen ein Möbelstück nicht gefällt, dann wird so lange dran rumgenörgelt, bis unsere Nerven blank liegen. Ikea hat diesen Gedanken aufgegriffen und 100 untrainierte Katzen in London in einem Ikea-Haus herum laufen lassen. Da wird gespielt, getestet und geschlafen. All das, was sie auch zuhause machen. Aber halt diesmal ohne richtige Bewachung. Sie durften einfach alles machen und das macht den Spot so liebenswert.